Individualprophylaxe - Vorbeugen ist besser als heilen

Unser Praxisteam hat sich zum Ziel gesetzt, Zahnschäden zu vermeiden. Wenn Sie bei uns Patient werden, helfen wir Ihnen, Ihre eigenen Zähne so lange wie möglich gesund und schön zu erhalten.

Die wissenschaftliche Zahnmedizin hat gezeigt, dass alle zahnärztlichen Behandlungen nur dann dauerhaften Erfolg haben, wenn die Patienten zu einer effektiven häuslichen Mund-hygiene zu motivieren sind und wenn die Bemühungen der Patienten durch regelmäßige, professionelle Mundhygiene unterstützt werden.

Bei einer professionellen Zahnreinigung werden von unseren speziell ausgebildeten Prophylaxe-Mitarbeiterinnen alle Beläge auf den Zahnoberflächen, den Zahnzwischen-räumen und in den Zahnfleischtaschen sicher entfernt. Auch hartnäckige Verfärbungen durch Kaffee, Tee oder Nikotin verschwinden durch den Einsatz der sanften "Airflow" Methode. Nach der Reinigung werden die Zahnoberflächen mit einem Fluoridlack versiegelt. Wir zeigen Ihnen auch, wie Sie Ihre Zähne und Ihr Zahnfleisch durch optimale häusliche Mund-pflege vor Karies und Parodontitis besser schützen können.

Die professionelle Zahnreinigung ist eine vorbeugende Leistung des zahnärztlichen Teams, die nicht von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen wird.

Sprechen Sie uns an. Wir beraten Sie dazu gerne umfassend und individuell.


Gesund beginnt im Mund

Prophylaxe kann noch mehr - Zahn und Mundgesundheit stehen in direktem Zusammenhang mit Allgemeinerkrankungen. Erkrankungen im Mund wirken sich nachweislich auf den gesamten Organismus aus. So können Bakterien aus dem Mundraum in die Blutbahn gelangen und an anderen Stellen im Körper Entzündungen verursachen. Menschen mit Parodontitis weisen zum Beispiel ein höheres Risiko auf, einen Herzinfarkt oder Schlaganfall zu erleiden oder an einer Lungenentzündung zu erkranken. Leiden Schwangere an einer Parodontitis, ist das Risiko einer Fehlgeburt siebenmal höher.

Optimale Zahnprophylaxe sorgt also nicht nur für saubere und gesunde Zähne, sondern leistet einen wichtigen Beitrag zur allgemeinen Gesundheit.

Prophylaxe bei Kindern

Unser Praxis-Team weiß genau, worauf es bei der Vorsorge ankommt. Die regelmäßige halbjährliche Kontrolluntersuchung für Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 18 Jahre fördert die Vorbeugung von Zahnschäden und die Gesunderhaltung der Zähne. Dazu gehört beispielsweise:

  • kindgerechte Unterweisung zum richtigen Umgang mit der Zahnbürste, Zahnpasta und natürlich mit den "süßen Dingen" des Lebens
  • Gründliche Reinigung und Politur nach Überprüfung der Zahnpflege mit Färbelösung
  • Karieskontrolle und ggf. Röntgenaufnahmen der Zahnzwischenräume
  • Fluoridierung der Zähne
  • ggf. Fissurenversiegelung

Nutzen Sie in Ergänzung zu Ihrer häuslichen Kinderzahnpflege die Möglichkeit der professionellen Vorsorge durch regelmäßige Prophylaxe um alle Zahn-beläge sicher zu entfernen. Die gesetzlichen Krankenkassen beteiligen sich hierfür an den Kosten.

Sprechen Sie uns an. Wir beraten Sie dazu gerne umfassend und individuell.


Prophylaxe während der Schwangerschaft

Insbesondere in der Schwangerschaft sind die Zähne anfällig für Karies und Zahnfleischbluten.

Alle Mitarbeiterinnen in unserer modern ausgestatteten Prophylaxeabteilung sind speziell ausgebildet und wissen genau, worauf es bei der Vorsorge ankommt. Lassen Sie Ihre Zähne in den ersten Schwangerschaftsmonaten von uns kontrollieren oder, besser noch vorher, falls Sie planen, schwanger zu werden. Sprechen Sie uns an und gönnen Sie sich in der Schwangerschaft eine regelmäßige professionelle Zahnreinigung.

Kinder von Müttern, die während der Schwangerschaft regelmäßig prophylaktisch betreut wurden, bekommen weniger Karies. Die Vorbeugung von Karies für Ihr Ungeborenes kann schon jetzt anfangen. Lassen Sie, am besten schon vor der Schwangerschaft, alle erkrankten Zähne behandeln um die Bakterien zu reduzieren, so können Sie Ihr Kind nicht mehr anstecken.

Wissenschaftliche Erkenntnisse zum Thema Mundgesundheit und Schwangerschaft:

  • 18% aller Frühgeborenen, das heißt fast jede 5. Frühgeburt, steht in direktem Zusammenhang mit Zahnfleisch-Infektionen
  • Das Risiko, ein untergewichtiges Kind zu gebären, ist um das Siebenfache erhöht, wenn keine Mundgesundheit vorliegt

Ihr Kinderarzt und wir beraten Sie gerne ausführlich.

Zahngesund im Alter

Unsere Prophylaxe für ältere Menschen bedeutet, den speziellen Bedürfnissen gerecht zu werden. Heute haben immer mehr Menschen im fortgeschrittenen Alter noch eigene Zähne oder hochwertigen Zahnersatz. Es ist falsch, dass weniger Zähne im Mund weniger Aufwand bei der Mundhygiene bedeuten. Es ist uns ein wichtiges Anliegen besonders ältere Patienten bei der Vermeidung von Zahn- und Munderkrankungen, aktiv zu unterstützen.

  • Als Ergänzung zur häuslichen Zahnpflege, sollten Sie regelmäßig eine Professionelle Zahnreinigung durchführen lassen
  • Falls vorhanden, erfolgt zuerst eine gründliche Reinigung Ihres Zahnersatzes in unserem Dentallabor. Unser spezielles Reinigungsgerät säubert auch schwer er reichbare Stellen
  • Anschließend folgen die Entfernung von harten und weichen Ablagerungen auf den Zahn- und Wurzeloberflächen sowie die Behandlung von eventuell freiliegenden Zahnhälsen
  • Dazu erhalten Sie wichtige Tipps zur täglichen Zahnpflege und zur Pflege Ihres hochwertigen Zahnersatzes

Sprechen Sie uns an. Wir beraten Sie dazu gerne umfassend und individuell.